Köstliches
aus der
Kombüse

Wenn die Südsteiermark eine dauerhafte Liaison mit dem Mittelmeer beginnt, dann kann nur was G’schmackiges dabei rauskommen. Viele frische Zutaten, eine Prise Liebe und ein eigens für den Ankerpunkt gebauter Holzofen lassen das Wasser im Mund schnell fluten. Da gilt nur zu hoffen, dass alle Schotten dicht sind.

Image

Holzofenpizza

Vom Ofen geküsst

Pizza hat in Leo Raths Familie Tradition – das „Landhaus Rath“ in Gleinstätten entwickelte in den 80er Jahren einen unverwechselbaren Pizzateig samt Tomatensauce, beides ist bis heute ein gut gehütetes Familiengeheimnis. Und das ist gut so. Mit 380 Grad Ober- und 250 Grad Unterhitze bekommt die Pizza so richtig Feuer unterm Hintern.


Steaks

Meat, our hero!

Ohne Steak ist der Griller nicht perfekt. Küchenchef Jimmy zischt das Fleisch heraus und lässt sich dabei sogar auf die Finger schauen. Als Pfeffersteak oder in Senfsaucen gehüllt ist das Steak eindeutig der Held des Abends.

Salate

Leichte Kost

Diese Salate bringen sogar den Parmesan zum Splittern – mit Thunfisch, Garnelen oder Hühnerfilet kombiniert, sorgen die Salate am Ankerpunkt für die leichte, gesunde Abwechslung und geben ganz viel Energie an einem heißen Sommertag.

Pasta

Next-Level-Nudeln

Hier gibt es eine der besten Pastas nördlich der italienischen Grenze. Al dente mit kreativen Italo-Kombos wie feurigen Penne all’Arra­b­biata, stilvollen Tagliatelle all’Ankerpunkt oder maritimen Tagliatelle all’Elisabeth.

Calamari

The Legend

Legendär sind sie, die Calamari vom Jimmy. Der Chefkoch der Showküche weiß, was er tut, denn immerhin ist er seit 35 Jahren in der Branche tätig. Der Ankerpunkt wäre nicht derselbe, ohne die betörenden Düfte vom Grill.


Image

Weine

Nachbarschaftsliebe

Die kleine Südsteiermark ist mittlerweile Heimat ganz großer Weine. Die Weinreben leben und gedeihen nur ein paar Hügel weiter vom See und so kommen Namen wie Hack-Gebell, Sattlerhof, Sabathi, Harkamp oder Neubauer direkt von der Nach­barschaft ins Glaserl.


Image

Gin

Gin und wieder, und wieder…

Über 20 Sorten tummeln sich am Ankerpunkt, darunter Besonderheiten wie Monkey 47, Elephant und Gin Mare. Und auch die einheimischen Lieblinge namens Aeijst, Blue Gin, Stin oder Dry Gin Styria sind mit von der Partie.

Jetzt
reservieren

Kontakt

03452/76080

reservierung
@
ankerpunkt.at

Täglich von
10:00 – 22:00 Uhr